Musik von cd downloaden

Gehen Sie zu Rip-Einstellungen > Format, um ein Audioformat auszuwählen. Die ersten sind Windows Media Audio-Formate, gefolgt von MP3 und WAV. Wählen Sie das Format für die kopierte Musik aus. Gehen Sie zu Rip-Einstellungen > Weitere Optionen, um weitere Einstellungen zu finden, die angepasst werden können. Verwenden Sie diese Einstellungen, um CDs automatisch zu rippen, die Disc nach dem CD-Rip auszuwerfen, die Kopie der Musik auf dem Computer zu ändern und die Details auszuwählen, die in Dateinamen aufgenommen werden sollen. CDs neigen dazu, nach häufigem Gebrauch zerkratzt zu werden. Sie können Ihre Investition schützen, indem Sie Songs von Ihrer CD auf Ihren Computer herunterladen. Der Prozess, der als „Rippen“ bekannt ist, ist einfach und kann in wenigen Schritten durchgeführt werden. Also beginnen Sie, alle Ihre CDs zu sammeln, die Sie auf Ihrem Computer wollen. Warten Sie, bis es heruntergeladen wird.

Sie hören einen „Ding“-Sound, wenn es fertig ist. Navigieren Sie im linken Bereich zum Abschnitt „Playlists“ und klicken Sie auf die Schaltfläche „Auswerfen“. Klicken Sie auf diese Schaltfläche. Die CD sollte von Ihrem Computer ausgeworfen werden. Entfernen Sie es, legen Sie es in sein Gehäuse und legen Sie die nächste CD. Um mit dem Herunterladen von CDs zu beginnen, nehmen Sie eine CD aus dem Stapel und legen Sie sie in das CD-Laufwerk ein. iTunes sollte die CD erkennen und anfordern, ob Sie sie in Ihre Bibliothek herunterladen möchten. Klicken Sie auf die Schaltfläche mit der Schaltfläche „Ja“. Die CD wird anschließend auf Ihren Computer heruntergeladen.

Um Windows Media Player Songs mit dem vielseitigeren MP3-Format anstelle von WMA erstellen zu lassen, klicken Sie auf die Schaltfläche Organisieren in der oberen linken Ecke, wählen Sie Optionen und klicken Sie auf die Registerkarte Rip Music. Wählen Sie MP3 anstelle von WMA aus dem Dropdown-Menü Format und drücken Sie die Audioqualität über ein bisschen von 128 bis 256 oder sogar 320 für besseren Sound. Sobald Sie eine CD rippen, können Sie die Songs direkt von Ihrem Computer, aus Ihrer Windows-Bibliothek ohne die CD hören. Sie können die Songs auch auf kompatible tragbare Geräte wie einen MP3-Player oder ein Smartphone übertragen oder eine angepasste CD aus verschiedenen Musikdateien brennen. Das gewählte Ripping-Format wirkt sich auf die Klangqualität auf diesen Geräten aus. Sie können verschiedene Einstellungen und Formate ausprobieren, um zu vergleichen und die richtige Balance für Ihre Bedürfnisse zu finden. Öffnen Sie Windows Media Player, legen Sie eine Musik-CD ein, und klicken Sie auf die Schaltfläche CD rippen. Wählen Sie aus, ob Sie den auf Ihrem Computer kopierten Songs einen Urheberrechtsschutz hinzufügen möchten, indem Sie das entsprechende Optionsfeld auswählen. Aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen neben der Erklärung, in der Sie davor gewarnt werden, gegen Urheberrechtsgesetze zu verstoßen. Drücken Sie „OK“. Ihr Computer beginnt, die Songs von der CD zu kopieren. Eine Liste der Songs wird angezeigt.

Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Songs, die Sie nicht kopieren möchten. Werfen Sie eine CD nicht aus, während sie heruntergeladen wird. Dadurch wird der Download abgebrochen und die heruntergeladenen Dateien und die CD beschädigt. Wenn die Musik nicht im richtigen Format für Ihre Bedürfnisse ist, reißen Sie die Songs nicht erneut. Führen Sie stattdessen die Dateien aus, die über einen kostenlosen Audiodateikonverter konvertiert werden müssen. Windows Media Player platziert Ihre gerissenen CDs automatisch in Ihrem Musikordner. Sie können Ihre neu gerippten Musik auch dort sowie in der Windows Media Player-Bibliothek finden. Normalerweise kopiert Windows Media Player jeden Song auf der CD.

Um Tiny Tim von Ihrer Ukulele-Musik-Compilation zu lassen, entfernen Sie jedoch das Häkchen von Tiny Tims Namen. Wenn Windows Media Player den Song bereits auf Ihren PC kopiert hat, können Sie ihn aus Windows Media Player löschen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Bibliothek, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Song, der vom beleidigenden Jodler gesungen wird, und wählen Sie Löschen aus. Wenn Sie die Musik hören möchten, die Ihnen am besten gefällt, während Sie den Rest erledigen, können Sie eine Playlist mit all Ihren Lieblingsliedern erstellen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.